Discussion:
Warum fahren Privatbahnen immer mit Diesel-Zuegen?
Add Reply
U***@web.de
2018-05-27 11:09:40 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Die FKE befährt den Abschnitt Bad Soden - Höchst mit Diesel VT unter
Fahrdraht als einziger Nutzer der Strecke. Grund war das man wegen der einen
Strecke kein anderes fahrzeug im Bestand haben wollte.
Auch da kommt nach 15 Jahren etwas Abwechslung, denn
dem Vernehmen nach will die HLB da ab Juni neue ET
im Fahrgastbetrieb einfahren, neben (Vorlauf-)Betrieb
auf den Linien 58 und 59 rund um Hanau.

Ab Dezember soll man 143+Dostos auf der RB75 ersetzen.
U***@web.de
2018-06-09 17:02:21 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by U***@web.de
dem Vernehmen nach will die HLB da ab Juni neue ET
im Fahrgastbetrieb einfahren, neben (Vorlauf-)Betrieb
auf den Linien 58 und 59 rund um Hanau.
Wird dort morgen noch nichts; eine EBA-Zulassung
hätte man brauchen können. https://www.hlb-online.de/unternehmen/presse/

Gruß, ULF

Loading...