Discussion:
Berlin Südkreuz - DB Information...
(zu alt für eine Antwort)
Ralph A. Schmid, dk5ras
2017-04-21 11:22:10 UTC
Permalink
Raw Message
Moin,

in Berlin am Südkreuz sollte schon ein vorab-Exemplar einer neu
gestalteten "DB Information" stehen - hat das Ding schon mal jemand
bekuckt, wie ist der Eindruck? Selber konnte ich leider noch nicht,
aber ich war mal in einer ganz frühen Phase der Ideenfindung aktiv mit
beteiligt und habe später bissl aus der Ferne dran teilgenommen, daher
interessiert mich, wie es geworden ist, wie es ankommt.


-ras
--
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/ http://www.kabuliyan.de/ http://www.mygargoyles.net/
Kai Garlipp
2017-04-21 14:15:41 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph A. Schmid, dk5ras
in Berlin am Südkreuz sollte schon ein vorab-Exemplar einer neu
gestalteten "DB Information" stehen - hat das Ding schon mal jemand
bekuckt, wie ist der Eindruck? Selber konnte ich leider noch nicht,
aber ich war mal in einer ganz frühen Phase der Ideenfindung aktiv mit
beteiligt und habe später bissl aus der Ferne dran teilgenommen, daher
interessiert mich, wie es geworden ist, wie es ankommt.
Ein neuerer als der vom Herbst, der aber schon zu Weihnachten wieder aufgegeben
war?

https://twitter.com/k4ii_/status/790521561522507776

Im Februar waren sie dabei das Ding umzubauen

https://twitter.com/k4ii_/status/827565308688883712

Bye Kai
Gerd Belo
2017-04-21 17:06:50 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph A. Schmid, dk5ras
in Berlin am Südkreuz sollte schon ein vorab-Exemplar einer neu
gestalteten "DB Information" stehen - hat das Ding schon mal jemand
bekuckt, wie ist der Eindruck?
Futuristisch. So sehr, das man im Zuge der Erderwärmung auf eine Heizung
verzichtet hat. Da es im Winter immer mal unangenehm kühl wird, hat man
den Betrieb gar nicht erst aufgenommen. Das Ding steht als Investruine
auf dem Bahnsteig....

Tschüß GERD
--
Gerd Belo
***@BAFAS.de
Ralph A. Schmid, dk5ras
2017-04-25 08:15:34 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Gerd Belo
Futuristisch. So sehr, das man im Zuge der Erderwärmung auf eine Heizung
verzichtet hat.
Dsa ist wohl falsch, die Heizung soll sehr gut sein.


-ras
--
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/ http://www.kabuliyan.de/ http://www.mygargoyles.net/
Gerd Belo
2017-04-25 09:47:34 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph A. Schmid, dk5ras
Post by Gerd Belo
Futuristisch. So sehr, das man im Zuge der Erderwärmung auf eine Heizung
verzichtet hat.
Dsa ist wohl falsch, die Heizung soll sehr gut sein.
"Soll" ist Richtig. Die Mitarbeiter waren da etwas anderer Meinung.
Zudem hat ein solcher Arbeitsplatz, Quasi "auf dem Repräsentierteller"
gewisse Aktzeptanzprobleme.

Tschüß GERD
--
Gerd Belo
***@BAFAS.de
Ralph A. Schmid, dk5ras
2017-04-26 09:47:53 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Gerd Belo
"Soll" ist Richtig. Die Mitarbeiter waren da etwas anderer Meinung.
Nun ja, die Mitarbeiter bei den Tests haben positive Rückmeldung
gegeben. Doch wer weiß...
Post by Gerd Belo
Zudem hat ein solcher Arbeitsplatz, Quasi "auf dem Repräsentierteller"
gewisse Aktzeptanzprobleme.
Das ist jetzt aber auch schon so mit den Glasbuden, die in den
Bahnhöfen stehen.


-ras
--
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/ http://www.kabuliyan.de/ http://www.mygargoyles.net/
Till Kinstler
2017-04-21 17:18:14 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph A. Schmid, dk5ras
in Berlin am Südkreuz sollte schon ein vorab-Exemplar einer neu
gestalteten "DB Information" stehen - hat das Ding schon mal jemand
bekuckt, wie ist der Eindruck?
Ich komme seit letztem November so ca. zweimal im Monat am Südkreuz
vorbei und habe diesen neuen Schalter nie geöffnet gesehen. Das
Auskunftspersonal saß immer an dem alten Infoschalter ein paar Meter
weiter. Da ich heute im Zug dein Posting gesehen hatte und die Wahl
zwischen Südkreuz und Hauptbahnhof hatte, habe ich nochmal nachgesehen
und ein Foto gemacht:
<https://app.box.com/s/p2ms0f0qstag6yb1g42cfydkllp685i0>. Auch heute
waren also die Rollläden runter und diese Terminals, die wohl dazu
gehören, abgeschaltet. Welche Funktion diese Bildschirme haben könnten,
wird nirgends erklärt, in dem roten Streifen über dem Bildschirm steht
nur was von Probebetrieb und eine Kontaktmöglichkeit für Rückmeldungen.
Ich kann mir nur denken, dass da Funktionen des Infopoints in
"Selbstbedienung" angeboten werden sollen, also vermutlich
Fahrplanauskünfte, vielleicht auch ein Plan des Bahnhofs oder Stadtpläne
usw.? Gut, vielleicht würde sich ihre Funktion intuitiv erschließen,
wenn sie denn mal "an" wären.
Insofern nur mein "optischer Eindruck": Als ich das das erste Mal sah,
dachte ich es sei eine Werbebude einer Kosmetikfirma oder ein
"Fingernagelstudio to go" oder so (wenn man von der anderen Seite kommt,
sieht man IIRC keinen Schriftzug "DB Information" oder sonstigen Hinweis
auf den Sinn dieser Bude, sondern nur einen weiteren abgeschalteten
Bildschirm),

Am Südkreuz gibt es auf einem Bahnsteig nun auch Displays, die die
klassischen Wagenstandsanzeiger ersetzen (aber noch mit "Probebetrieb"
gekennzeichnet sind:
<https://app.box.com/s/ofwjs5bwh9zja94x95rm7de8lyb2c48q>. Die Dinger
sollen wohl die tatsächliche Wagenreihung anzeigen. Allerdings zeigen
sie keine Verspätungen an (der IC um 14:51 auf dem Foto hatte +10).
Prinzipiell gut ist, dass auch Regionalzüge angezeigt werden, wie man
auf dem Foto sieht, bei den beiden ODEG-Zügen aber noch ohne weitere
Angaben. Bei DB-Regionalzügen wird auch der Standort von
Fahrradabteilen, 1. Klasse usw. angezeigt. Man traut dem "Probebetrieb"
offenbar soweit, dass man die klassischen Wagenstandsanzeige auf dem
Bahnsteig entfernt hat.

Grüße,
Till
Ralph A. Schmid, dk5ras
2017-04-22 07:54:55 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Till Kinstler
<https://app.box.com/s/p2ms0f0qstag6yb1g42cfydkllp685i0>. Auch heute
waren also die Rollläden runter und diese Terminals, die wohl dazu
gehören, abgeschaltet. Welche Funktion diese Bildschirme haben könnten,
wird nirgends erklärt, in dem roten Streifen über dem Bildschirm steht
nur was von Probebetrieb und eine Kontaktmöglichkeit für Rückmeldungen.
Ah, schade, gar nicht im Regelbetrieb, das Teil. Ja, die Monitore sind
für Informationen und auch zur Selbstbedienung. Anfang April war wohl
nochmal ein Test, was ich mitbekommen habe.

Die Idee damals war, daß zum Einen in Krisensituationen (alles hat
+120 wegen PU oder so) häufig erfragte Informationen schon auf einem
großen Screen oder in Laufschrift daherkommen, dazu diverse
Möglichkeiten zur Selbstbedienung, ein niedriger Schalter für kleine
Menschen und Rollstuhlfahrer, bessere Heizung fürs Personal da drin,
generell moderne Ausstattung fürs Personal, all sowas halt.


-ras
--
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/ http://www.kabuliyan.de/ http://www.mygargoyles.net/
Lennart Blume
2017-04-21 22:36:30 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph A. Schmid, dk5ras
Moin,
in Berlin am Südkreuz sollte schon ein vorab-Exemplar einer neu
gestalteten "DB Information" stehen
Ja, steht auf dem Ringbahnsteig, ganz in weiß gehalten mit vielen
Monitoren.
Post by Ralph A. Schmid, dk5ras
- hat das Ding schon mal jemand bekuckt, wie ist der Eindruck?
Ich war zufällig am Tag der feierlichen Einweihung dort. Viele
Schlipsträger und andere Wichtigtuer. Ich hab mich da erstmal
ferngehalten.
Und die Monitore sind bei Dunkelheit so grell, daß man eine
Sonnenbrille braucht.
Post by Ralph A. Schmid, dk5ras
Selber konnte ich leider noch nicht,
aber ich war mal in einer ganz frühen Phase der Ideenfindung aktiv mit
beteiligt und habe später bissl aus der Ferne dran teilgenommen, daher
interessiert mich, wie es geworden ist, wie es ankommt.
War nach mehreren Umbauten nur kurzzeitig in Betrieb.
Jetzt ist schon seit längerer Zeit Ruhe.

Gruß
Lennart
Lennart Blume
2017-10-26 10:18:45 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Lennart Blume
Post by Ralph A. Schmid, dk5ras
in Berlin am Südkreuz sollte schon ein vorab-Exemplar einer neu
gestalteten "DB Information" stehen
Selber konnte ich leider noch nicht,
aber ich war mal in einer ganz frühen Phase der Ideenfindung aktiv mit
beteiligt und habe später bissl aus der Ferne dran teilgenommen, daher
interessiert mich, wie es geworden ist, wie es ankommt.
War nach mehreren Umbauten nur kurzzeitig in Betrieb.
Jetzt ist schon seit längerer Zeit Ruhe.
Update:
Diese Woche wurde das Ding abgebaut.


Gruß
Lennart

Nomen Nescio
2017-04-22 12:41:31 UTC
Permalink
Raw Message
Also verkackt, wie so vieles, was die Bahn anfasst. Vielleicht sollten sie weniger auf ihren Kundenbeirat hören und
mehr auf die Mitarbeiter.

Dave
Ralf Gunkel
2017-04-22 13:00:46 UTC
Permalink
Raw Message
Also verkackt, wie so vieles, was die Bahn anfasst. Vielleicht sollten sie weniger auf ihren Kundenbeirat h�ren und
mehr auf die Mitarbeiter.
Dave
Tschüss


Gruss Ralf
--
"Sicherungstechnik ist gelebte Paranoia. Und das ist auch gut so." Dirk
Moebius in deb*
Marc Haber
2017-04-22 20:14:10 UTC
Permalink
Raw Message
Also verkackt, wie so vieles, was die Bahn anfasst. Vielleicht sollten sie weniger auf ihren Kundenbeirat h? und
mehr auf die Mitarbeiter.
Schreibt wer?
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Loading...