Discussion:
Kurzbereisungsbericht Main-Taunus-Kreis
(zu alt für eine Antwort)
U***@web.de
2018-01-24 14:44:31 UTC
Permalink
Moin,

DB-Hafas schlägt

+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fichteplatz, Mainz | | 06:42 | Bus 62 |1. |
| Hauptbahnhof, Mainz | 06:48 | | Fußweg | 5 Min. |
| Mainz Hbf | | 06:57 | S 8 |2. FB EH KL |
| Wiesbaden Hbf | 07:10 | 07:20 | RB 25608 |3. FB |
| Niedernhausen(Taunus) | 07:45 | 07:48 | S 2 |4. FB EH KL |
| Eppstein | 07:55 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+

vor, RMV-Hafas Abfahrt zwei Minuten später und Umstieg
vom Regionalbus auf Stadtbus 76, auf daß dieser auf dem
gleichen Fahrtweg mit einem Zusatzhalt den Zeitpuffer des
Regionalbusses überhole. Nein, danke.

Es wird ein früherer Regionalbus erwischt, dessen Fahrer
auf Nennung eines Taunusstädtchens erwidert, er fahre da nicht
hin. Klar, näch, unterwegs wird umgestiegen!
Tickets möge man später erwerben. Auch gut.

Der Zusatzzeitpuffer wird nach Prüfung der Istzeittafeln
am Automaten verbracht, der eine Karte in den Hochtaunus und
für mich eine Anschlußkarte nach Eppstein auswirft.

In der S8 dann auch prompt Prüfdienst.

Die RB wartet etwas auf Kreuzung aus Weilburg und danach
auch noch etwas. Bei Ankunft in Niedernhausen steht S2
abfahrbereit am anderen Bahnsteig und nutz die
Unterführungsdurchhechelzeit zur Abfahrt. Vielen Dank auch,
versprochene Garantiezielverspätung wurde mir geliefert.

In Eppstein allerdings kein Anschlußbruch. Bus in
ein Hochtaunusstädtchen mit eigenem Stichbahnanschluß
wird erreicht, allerdings hat die Zielhaltestelle
dort deutlich weniger Direktbusse vom örtlichen Bahnhof
als von eben diesem Eppstein. Muß leichte
Bereitstellungsverspätung gehabt haben, kam annähernd
pünktlich zum Wunschausstieg.

Da ich mir keine Rückfahrt herausgesucht hatte,
suchte ich den Service im Bahnhof auf und bekam
einen Ausdruck nach Wiesbaden, auf Wunsch über Hofheim.
Hätte wohl auch einen Reisepaß bekommen, nach Ummeldung
wohlgemerkt.

Am Automaten statt Anschluß Wallau aber doch Anschluß
Hochheim gelöst, bin doch zu bahnaffin. Kam aber
günstiger als die Anschlußkarte der Hinfahrt.

Es ging also so weiter:

+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Eppstein | | 08:26 | S 2 |1. FB EH KL |
| Hofheim(Taunus) | 08:33 | | Fußweg | 3 Min. |
| Bahnhof, Hofheim am Tau | | 08:50 | Bus X17 |2. |
| Bahnhof Südseite, Hatte | 09:01 | | Fußweg | 3 Min. |
| Hattersheim(Main) | | 09:15 | S 1 |3. FB EH KL |
| Hochheim(Main) | 09:25 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+

X 17 (und wohl auch 834) ist recht neu, aber wichtig,
da Farbwerke Höchst zwar aus Richtung Kriftel, nicht
aber in Richtung Hattersheim zum Tarifgebiet 66
zählen darf. So bahnaffin bin ich dann auch wieder
nicht, daß ich für fahrplanbedingten Spitzumstieg
gerne noch extra zahle. "Wegen eines vorausfahrenden Zuges"
verzögert sich die S1 um etwa 10 Minuten, bis
Hochheim werden es 11, vielleicht auch wegen der Langsameinfahrt
des Langzugs nach Gleis 3. Vielen Dank auch,
versprochene Garantiezielverspätung wurde mir geliefert.

Bahnsinn in Hattersheim öffnet nach eigenen Aushängen
um 10, so lange konnte ich nicht bleiben. Im
Internet ward ohnehin anderes ausgehängt:
http://bahnsinn-hattersheim.de/impressum.html

Auch in Hattersheim Bürgerbüro mit
ÖPNV-Service, insoweit vorbildlich!

Nachdem die Anschlußkarten abgefahren waren,
wurde nun die nächste Karte verwendet:

+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Hochheim(Main) | | 09:40 | S 1 |1. FB EH KL |
| Mainz-Kastel | 09:44 | | Fußweg | 3 Min. |
| Mainz-Kastel Bahnhof, W | | 09:48 | Bus 28 |2. |
| Fritz-Kohl-Straße, Main | 10:04 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+

Ankunft 10:34 ist dann auch knapp daneben gewesen.

Gruß, ULF
Volker Borchert
2018-01-25 18:17:34 UTC
Permalink
Post by U***@web.de
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Eppstein | | 08:26 | S 2 |1. FB EH KL |
| Hofheim(Taunus) | 08:33 | | Fußweg | 3 Min. |
| Bahnhof, Hofheim am Tau | | 08:50 | Bus X17 |2. |
| Bahnhof Südseite, Hatte | 09:01 | | Fußweg | 3 Min. |
| Hattersheim(Main) | | 09:15 | S 1 |3. FB EH KL |
| Hochheim(Main) | 09:25 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
X 17 (und wohl auch 834) ist recht neu,
X17 gibts seit ein paar Jahren, die Verkehrszeiten wurden allerdings
zum letzten Fahrplanwechsel ausgedehnt. 834 gibts schon gaaanz lange.

Mo-Fr gibts außerdem 809 Hofheim-Hochheim 08:46-09:41, ein verpaßbarer
Anschluß weniger ;-)
Post by U***@web.de
aber wichtig,
da Farbwerke Höchst zwar aus Richtung Kriftel, nicht
aber in Richtung Hattersheim zum Tarifgebiet 66
zählen darf.
Das war einmal. Tarifgrenze ist der auch schon nicht mehr ganz neue
Haltepunkt Zeilsheim.
Post by U***@web.de
[ ... ] verzögert sich die S1 um etwa 10 Minuten, bis
Hochheim werden es 11, vielleicht auch wegen der Langsameinfahrt
des Langzugs nach Gleis 3.
Das ist die planmäßig in Hochheim {,w,ver}endende Bahn.
--
"I'm a doctor, not a mechanic." Dr Leonard McCoy <***@ncc1701.starfleet.fed>
"I'm a mechanic, not a doctor." Volker Borchert <***@despammed.com>
U***@web.de
2018-01-26 07:39:06 UTC
Permalink
Post by Volker Borchert
Post by U***@web.de
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Eppstein | | 08:26 | S 2 |1. FB EH KL |
| Hofheim(Taunus) | 08:33 | | Fußweg | 3 Min. |
| Bahnhof, Hofheim am Tau | | 08:50 | Bus X17 |2. |
| Bahnhof Südseite, Hatte | 09:01 | | Fußweg | 3 Min. |
| Hattersheim(Main) | | 09:15 | S 1 |3. FB EH KL |
| Hochheim(Main) | 09:25 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
X 17 (und wohl auch 834) ist recht neu,
X17 gibts seit ein paar Jahren,
Keine 14 Monate: http://www.rmv.de/linkableblob/de/81740-102944/data/160607_neue_Schnellbuslinie_X17.pdf
Post by Volker Borchert
die Verkehrszeiten wurden allerdings
zum letzten Fahrplanwechsel ausgedehnt. 834 gibts schon gaaanz lange.
Muß mir irgendwie entgangen sein, merci.
Post by Volker Borchert
Mo-Fr gibts außerdem 809 Hofheim
Da irritierte übrigens die Voreilung
der bahnhofszugewandten Busbahnhofsuhr
um recht exakt 30 Minuten.
Post by Volker Borchert
-Hochheim 08:46-09:41, ein verpaßbarer
Anschluß weniger ;-)
Stimmt. Die S1 nach Kastel/Wiesbaden ist dann weg,
es sei denn, man steigt in Flörsheim um.
Post by Volker Borchert
Post by U***@web.de
aber wichtig,
da Farbwerke Höchst zwar aus Richtung Kriftel, nicht
aber in Richtung Hattersheim zum Tarifgebiet 66
zählen darf.
Das war einmal. Tarifgrenze ist der auch schon nicht mehr ganz neue
Haltepunkt Zeilsheim.
Ist http://www.rmv.de/c/fileadmin/documents/PDFs/_RMV_DE/Fahrkarten/Regeln/Tarifgesamtplan2018_594x610_171203.pdf
inhaltlich also ungültig?
Post by Volker Borchert
Post by U***@web.de
[ ... ] verzögert sich die S1 um etwa 10 Minuten, bis
Hochheim werden es 11, vielleicht auch wegen der Langsameinfahrt
des Langzugs nach Gleis 3.
Das ist die planmäßig in Hochheim {,w,ver}endende Bahn.
Schon klar, sonst wäre ich ja bis Kastel
dringeblieben.

Wendet auf Leerückfahrt, wenn nicht das Überholgleis
bis 15:32 http://kursbuch.bahn.de/hafas/kbview.exe/dn/KB645_1_H_Taeglich_nur_10122017_10062018_G23112017.pdf?filename=KB645_1_H_Taeglich_nur_10122017_10062018_G23112017.pdf&orig=sS
zugeparkt werden soll. War trotz Verspätung schön
viel Platz im vorbeschriebenen Langzug.

Gruß, ULF
U***@web.de
2018-02-13 08:33:42 UTC
Permalink
[Hofheim -> Hatters- inkl. Eddersheim Bf]
Post by U***@web.de
Post by Volker Borchert
834 gibts schon gaaanz lange.
Muß mir irgendwie entgangen sein, merci.
Fuhr zwischenzeitlich auch mit, Gelenkbus.

Die Anschlüsse von Eppstein nach Hochheim bleiben für
TG-50-Vermeider allerdings bescheiden.

Gruß, ULF
U***@web.de
2018-02-15 18:51:15 UTC
Permalink
Moin,
Post by Volker Borchert
Post by U***@web.de
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Eppstein | | 08:26 | S 2 |1. FB EH KL |
| Hofheim(Taunus) | 08:33 | | Fußweg | 3 Min. |
| Bahnhof, Hofheim am Tau | | 08:50 | Bus X17 |2. |
| Bahnhof Südseite, Hatte | 09:01 | | Fußweg | 3 Min. |
| Hattersheim(Main) | | 09:15 | S 1 |3. FB EH KL |
| Hochheim(Main) | 09:25 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
X 17 (und wohl auch 834) ist recht neu,
X17 gibts seit ein paar Jahren, die Verkehrszeiten wurden allerdings
zum letzten Fahrplanwechsel ausgedehnt. 834 gibts schon gaaanz lange.
Daß der jetzt allerdings in Kriftel an der S-Bahn halten würde,
http://www.mtv-web.de/fileadmin/website/pdfs/die-mtv/nahverkehrsplan/06-2017_Buslinien_MTK.pdf
wäre mir neu.

Mit der 835 wäre ich auch gefahren, http://www.mtv-web.de/fahrplan/buslinien/
sagt leider nicht, wann das geht. Achso, ist entgegen
der Planerklärung ein AST, kein Stadtbus.

Fährt aber auch nicht zur Krifteler S-Bahn.

Gruß, ULF

Loading...