Discussion:
Ca. ein Jahr Komplettsperrung Flieden - Gemuenden
(zu alt für eine Antwort)
Ulf Kutzner
2020-11-29 10:34:29 UTC
Permalink
Moin,

https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/flieden-gemuenden
lädt bei mir nicht.

Beginn der Sperrphase ist für etwa Januar 2025 avisiert.

Weitere Sperrungen während Baustufe 2 sollten
ebenfalls erhältlich sein.

Gruß, ULF
Bodo G. Meier
2020-11-29 12:48:50 UTC
Permalink
Post by Ulf Kutzner
https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/flieden-gemuenden
lädt bei mir nicht.
Hier auf einem Windows-PC ohne außergewöhnliche Sicherheitssperren kein
Problem.

Gruß,
Bodo
--
Postheroische Vampirkartoffel! (Sepp Ruf in de.rec.fahrrad)
Marc Haber
2020-11-29 13:30:09 UTC
Permalink
Post by Bodo G. Meier
Post by Ulf Kutzner
https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/flieden-gemuenden
lädt bei mir nicht.
Hier auf einem Windows-PC ohne außergewöhnliche Sicherheitssperren kein
Problem.
Hier auch nicht. Ich finde es allerdings interessant, dass sie die
Strecke erst _nach_ der halbjährigen Nutzung als Umleitung für den
hochwertigen Fernverkehr während der NBS-Sanierung Fulda-Würzburg
überarbeiten wollen und nicht vorher. Ich würde ja versuchen, die
Strecke vorher fit zu machen.

Für den Personenverkehr ist das eh nicht wirklich maßgeblich, da fährt
eine einzige popelige RB-Linie, IIRC auch nur im Zweistundentakt, und
der Güterverkehr fährt halt, wenn er nicht weiträumig (z.B. über Jena
und den Frankenwald) umgeleitet wird eine Ecke über Hanau.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Ulf Kutzner
2020-11-29 13:55:10 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Für den Personenverkehr ist das eh nicht wirklich maßgeblich, da fährt
eine einzige popelige RB-Linie, IIRC auch nur im Zweistundentakt, und
der Güterverkehr fährt halt, wenn er nicht weiträumig (z.B. über Jena
und den Frankenwald) umgeleitet wird eine Ecke über Hanau.
Es ist allerdings nicht so, daß Flieden - Gemünden über Großkrotzenburg
rund um Heigenbrücken besonders neigungsarm oder schwach mit
Regelzugtrassen belegt wäre.

Außerdem berichtete ich von einem ICE, der im laufenden Monat in
Würzburg 20 Minuten abstehen durfte/darf, bis die NBS für Reisezüge
freigegeben ist. Richtig, man deht die GV-Zeiten aus.
Wolfgang Kynast
2020-11-29 17:23:24 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Bodo G. Meier
Post by Ulf Kutzner
https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/flieden-gemuenden
lädt bei mir nicht.
Hier auf einem Windows-PC ohne außergewöhnliche Sicherheitssperren kein
Problem.
Hier auch nicht.
Win10, FF, Ghostery: kein Problem.
--
Schöne Grüße,
Wolfgang
Reinhard Zwirner
2020-11-29 17:27:17 UTC
Permalink
Post by Bodo G. Meier
Post by Ulf Kutzner
https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/flieden-gemuenden
lädt bei mir nicht.
Hier auf einem Windows-PC ohne außergewöhnliche Sicherheitssperren kein
Problem.
+1
Jens Nattbock
2020-11-29 19:05:50 UTC
Permalink
Post by Bodo G. Meier
Post by Ulf Kutzner
https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/flieden-gemuenden
lädt bei mir nicht.
Hier auf einem Windows-PC ohne außergewöhnliche Sicherheitssperren kein
Problem.
Auch auf einem Microsoft-freien, eher sicheren System kein Problem.
Loading...