Discussion:
Lutz und Scheuer stellten sich im fahrenden ICE Fragen der Bahnkunden
Add Reply
Jan Marco Funke
2018-11-21 16:37:26 UTC
Antworten
Permalink
Verkehrsminister Scheuer und Bahnchef Lutz trafen sich im ICE mit
Fahrgästen und stellten sich kritischen Fragen, das komplette Interview
wurde nun veröffentlicht:


Es handelte sich dabei um eine Sonderfahrt mit einem neuen ICE 4 auf dem
Berliner Ring:
http://www.maz-online.de/Nachrichten/Wirtschaft/Wir-brauchen-einen-Wow-Effekt-bei-der-Bahn-keinen-Oh-No-Effekt

Die Fragen sind durchweg interessant, die Antworten leider nicht so. Mal
sehr vorhersehbar, mal ziemlich oberflächlich und manches wird einfach
gar nicht beantwortet.

Zum Beispiel ein Bahncard100-Vielfahrer klagte seinen Frust über die
dramatisch eingebrochene Zuverlässigkeit des DB-Fernverkehrs, tat dies
aber dermaßen ausführlich, dass Scheuer Herrn Lutz ermahnt, darauf nun
bitte nicht mehr zu antworten, da andere ja auch noch drankommen
sollten. Schade. Lutz versprach aber zumindest, die Dinge mit dem Kunden
telefonisch noch zu klären.
--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Reinhard Greulich
2018-11-21 21:16:02 UTC
Antworten
Permalink
Post by Jan Marco Funke
Lutz versprach aber zumindest, die Dinge mit dem Kunden
telefonisch noch zu klären.
Im Unterschied zu Scheuer kann man Lutz beinahe jeden Tag im Zug
treffen.

Gruß - Reinhard.
--
70086
~=@=~
Loading...