Discussion:
Soure: Alfa Pendukar zerlegt sich bei Aufprall auf Baugeraet
Add Reply
U***@web.de
2020-08-01 10:30:53 UTC
Antworten
Permalink
Moin,

schlechte Nachricht. Es gab zwei Tote und etliche
Verletzte.
U***@web.de
2020-08-01 17:51:27 UTC
Antworten
Permalink
Post by U***@web.de
schlechte Nachricht. Es gab zwei Tote und etliche
Verletzte.
Die Verstorbenen waren entgegen FR-Ente keine Fahrgäste.

Es ging so: Turmtriebwagen auf Überführungsfahrt
von Entroncamento nach Mangualde wird aufs
Überholgleis gelenkt und soll dort warten.

Etwas später Durchfahrt gestellt. Besatzung TVT
nimmt das als Abfahrauftrag. Keine Zugsicherung.

Bei Signalhaltfall hat der Alfa Pendular das
für ihn gedachte Asig schon mit 190 km/h
passiert*. An der Seite auch keine Schutzweiche.

http://www.gisaf.gov.pt/?lnk=1327decd-caf0-4a71-8d11-9ff5e82a4395&fbclid=IwAR39OPNCzYeVnjqD12Ie0YyML2vxRuCNZsYWWKH4HXROIwgAGFZVK2MvjN0

*) Werden wohl auch Führerstandssignalisierung haben,
aber auch die schützt nicht vor Anfahrt gegen Halt
auf die Ausfahrweiche vom Nachbargleis.

Loading...