Discussion:
Reisenotizen Oostende
(zu alt für eine Antwort)
Michael Platen
2019-02-16 18:02:58 UTC
Permalink
Moin zusammen,

gestern hatte ich mal wieder einen freien Tag und das sonnige Wetter
forderte mal wieder zu einen Besuch am Meer heraus.

Allerdings wurde mein ursprünglicher Reiseplan
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Köln Messe/Deutz | | 07:33 | RE 10904 |1. FB IX |
| Aachen Hbf | 08:44 | 09:04 | R 5030 |2. |
| Welkenraedt | 09:19 | 09:26 | IC 532 |3. |
| Oostende | 12:18 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
durch eine Stellwerksstörung im Bereich des Bahnhofs Deutz
beeinträchtigt, der RE9 erreichte Aachen erst nach der Abfahrt des Regio
nach Spa.

Ankunft in Oostenede dann also eine Stunde später.

Der Bahnhof Oostende ist praktisch fertig umgebaut, die Tram fährt
inzwischen auch unter dem Parkhaus lang, allerdings ist da noch etliches
nicht fertig, beide Richtungen werden momentan auf einem Gleis
abgefertigt. Das alte De-Lijn-Gebäude wurde gerade abgerissen. Der Winkel-
shop ist momentan provisorisch in Containern untergebracht, ob dieser
dann in einen gerade am Ende des Bahnsteigs aufgebauten Pavillon umzieht
war nicht ersichtlich.

Nach einem Burger mit Bier bei Gilles folgte ein Spaziergang auf die Mole
bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen.

Die Rückfahrt verlief dann bis auf eine gestörte Weiche in Langerwehe mit
Umleitung des Zuges an den Bahnsteig Richtung Aachen, unspektakulär:

+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Oostende | | 16:41 | IC 516 |1. |
| Verviers Central | 19:21 | 19:27 | R 5018 |2. |
| Aachen Hbf | 19:56 | 20:18 | RE 10931 |3. FB IX |
| Köln Hbf | 21:12 | 21:21 | RE 32554 |4. FB EH LS KL |
| Köln Messe/Deutz | 21:23 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
--
Viele Grüße

Michael Platen
U***@web.de
2019-02-16 18:16:42 UTC
Permalink
Auch moin,
Post by Michael Platen
gestern hatte ich mal wieder einen freien Tag und das sonnige Wetter
forderte mal wieder zu einen Besuch am Meer heraus.
Allerdings wurde mein ursprünglicher Reiseplan
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Köln Messe/Deutz | | 07:33 | RE 10904 |1. FB IX |
| Aachen Hbf | 08:44 | 09:04 | R 5030 |2. |
| Welkenraedt | 09:19 | 09:26 | IC 532 |3. |
| Oostende | 12:18 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
durch eine Stellwerksstörung im Bereich des Bahnhofs Deutz
beeinträchtigt, der RE9 erreichte Aachen erst nach der Abfahrt des Regio
nach Spa.
Gestern war am Rhein irgendwie der Wurm drin. Wie ich an anderer Stelle
berichtete, bekam mein Zug an meinem Zustieg 28 Zusatzminuten auf die
bis dahin geringe Verspätung, was dann auf mehr oder weniger +40
komplettiert wurde, und die Sperrung einer Unterführung
in Neunkirchen tat ihr Übriges zum Verpassen auch des nächstfolgenden
Anschlußzuges.

Gruß, ULF
Detlev Bartsch
2019-02-17 11:10:08 UTC
Permalink
Post by U***@web.de
Gestern war am Rhein irgendwie der Wurm drin.
Wann ist denn mal nicht der Wurm drin?

Wollte gestern einen Tagesausflug nach Garmisch machen.
Die einzigen sowohl bei Abfahrt als auch Ankunft pünktlichen Züge
waren ausgerechnet die oft gescholtenen NX RE7 von/nach Köln,
trotz Hangrutsch in Wuppertal.

War der RE noch pünktlich via Deutz zum Dom, verhinderte
nur eine Viertelstunde später eine Stellwerksstörung die Ausfahrt
des ICEs. Warten und Schleichfahrt über die Südbrücke führten
zu +25 in Siegburg, die auch später nicht abgebaut wurden, im
Westerwald kam die Geschwindigkeitsanzeige nicht über 280 km/h
hinaus. Da war auch schon mal mehr drin.

Anschluss in München war dann weg, beim nächsten die beliebte
Salamitaktik mit +20/+30/+40 und letztendlich Pofallawende.
Nächste Ankunft wäre dann nach planmäßiger Abfahrt der Rückreise
gewesen, aber die fiel praktischerweise dann auch aus. Also gab
es statt Zugspitzpanorama nur zwei Stunden Siko-Theater in der
Münchener Innenstadt. Den Tag hatte ich mir anders vorgestellt.

In Hagen spielte man gestern morgen Rangierspiele mit zwei S1
nach Moosach. Sind die leihweise hier oder war das nur eine
zufällige Überführung? Fand ich jedenfalls witzig.

Tschüss
db
U***@web.de
2019-02-17 12:02:31 UTC
Permalink
Post by Detlev Bartsch
Post by U***@web.de
Gestern war am Rhein irgendwie der Wurm drin.
Wann ist denn mal nicht der Wurm drin?
Wollte gestern einen Tagesausflug nach Garmisch machen.
Die einzigen sowohl bei Abfahrt als auch Ankunft pünktlichen Züge
waren ausgerechnet die oft gescholtenen NX RE7 von/nach Köln,
trotz Hangrutsch in Wuppertal.
War der RE noch pünktlich via Deutz zum Dom, verhinderte
nur eine Viertelstunde später eine Stellwerksstörung die Ausfahrt
des ICEs. Warten und Schleichfahrt über die Südbrücke führten
zu +25 in Siegburg, die auch später nicht abgebaut wurden, im
Westerwald kam die Geschwindigkeitsanzeige nicht über 280 km/h
hinaus. Da war auch schon mal mehr drin.
Anschluss in München war dann weg, beim nächsten die beliebte
Salamitaktik mit +20/+30/+40 und letztendlich Pofallawende.
Nächste Ankunft wäre dann nach planmäßiger Abfahrt der Rückreise
gewesen, aber die fiel praktischerweise dann auch aus. Also gab
es statt Zugspitzpanorama nur zwei Stunden Siko-Theater in der
Münchener Innenstadt. Den Tag hatte ich mir anders vorgestellt.
Kannst/willst Du die Tickets wegen Sinnlosigkeit kompletterstatten lassen?

https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrechte/nationale_regelungen.shtml
https://www.fahrgastrechte.info/Wie-mache-ich-meine-Rechte-geltend.85.0.html

Gruß, ULF
Detlev Bartsch
2019-02-18 10:03:18 UTC
Permalink
Post by U***@web.de
Kannst/willst Du die Tickets wegen Sinnlosigkeit kompletterstatten lassen?
Bin mir immer noch nicht sicher. Mehr als 90% der Reiseleistung
war ja eigentlich ganz in Ordnung.

Tschüss
db
Marc Haber
2019-02-18 10:35:23 UTC
Permalink
Post by Detlev Bartsch
Post by U***@web.de
Kannst/willst Du die Tickets wegen Sinnlosigkeit kompletterstatten lassen?
Bin mir immer noch nicht sicher. Mehr als 90% der Reiseleistung
war ja eigentlich ganz in Ordnung.
Aber das Ziel "Garmisch" wurde nicht erreicht. Da würde ich ohne
weiteres was einreichen, dass der Weg das Ziel ist muss man ja nicht
unbedingt erwähnen ;-)

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Till Kinstler
2019-02-18 10:44:06 UTC
Permalink
Post by Detlev Bartsch
Post by U***@web.de
Kannst/willst Du die Tickets wegen Sinnlosigkeit kompletterstatten lassen?
Bin mir immer noch nicht sicher. Mehr als 90% der Reiseleistung
war ja eigentlich ganz in Ordnung.
Es zählt aber nur die voraussichtliche Ankunft am gewünschten
Zielbahnhof. Die Fahrgastrecht sind da eigentlich klar: "Muss
vernünftigerweise davon ausgegangen werden, dass der Reisende am
Zielbahnhof gemäß Beförderungsvertrag mehr als 60 Minuten verspätet
ankommen wird, kann er auch die Reise abbrechen oder gar nicht erst
antreten. Er hat dann anstelle der Ansprüche nach den Nummern 9.1.1 oder
9.1.2 Anspruch auf Erstattung des von ihm bezahlten Fahrpreises für die
nicht durchgeführten Teile der Fahrt und für die bereits durchgeführten
Teile, wenn die Fahrt für ihn sinnlos geworden ist, gegebenenfalls
zusammen mit einer Rückfahrt zum ersten Ausgangspunkt bei nächster
Gelegenheit. Für die Erstattung gilt Nr. 9.3." (9.1.3 der aktuellen
Beförderungsbedingungen;
<https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/agb/gesamt_2019/mdb_289169_befrderungsbedingungen_der_db_ag_-_stand_18_02_2019.pdf>)
Wenn du am Zielort deiner Reise erst nach der gewünschten Rückfahrtszeit
von dort ankommen würdest, ist die Reise ja wohl zwangsläufig sinnlos
geworden. -> Du hast die Reise abgebrochen und bist zurück gefahren, was
dich zu einer vollen Rückerstattung berechtigt. Bleibt nur die Frage, ob
man dir das verweigert, weil du einen neuen Sinn in der Münchner
Innenstadt suchtest statt ggf. sofort zurück zu fahren.

Grüße,
Till
Detlev Bartsch
2019-02-18 11:13:06 UTC
Permalink
Du hast die Reise abgebrochen und bist zurück gefahren, was dich zu
einer vollen Rückerstattung berechtigt.
Ich habe mich da etwas mißverständlich ausgedrückt. Ich wäre sehr
wahrscheinlich gar nicht erst losgefahren, wenn ich gewußt hätte,
dass ich Garmisch nicht erreiche. Ich sehe da keinen großen Unterschied,
ob ich bspw. eine Veranstaltung besuchen möchte und diese erst weit
nach Beginn erreichen würde - bzw. gar nicht - und die Reise abbreche
oder "nur" mir die Gegend anschaue möchte. Ein Erstattungsanspruch
besteht meiner Meinung nach in jedem Fall, wenn Ziel und Zweck der
Reise nicht erreicht werden.

Ich zögere eher so aus gewissen "moralischen Gründen", weil ich
durchaus der Ansicht bin, dass die Bahn schon eine Leistung erbracht
hat, die ich auch angemessen entlohnen möchte, was sich aber bei
einem Sparpreis irgendwie schwierig gestaltet.
Bleibt nur die Frage, ob man dir
das verweigert, weil du einen neuen Sinn in der Münchner Innenstadt
suchtest statt ggf. sofort zurück zu fahren.
Das kommt noch hinzu. Hat schon mal jemand hier mit speziell diesem
Aspekt Erfahrung gemacht? Ich kann mich gerade an keinen Bericht hier
erinnern. Wobei sich das durchaus begründen ließe.

Schaun mer mal, wie der Bayer so sagt.

Tschüss
db
Till Kinstler
2019-02-18 11:54:24 UTC
Permalink
Post by Detlev Bartsch
Du hast die Reise abgebrochen und bist zurück gefahren, was dich zu
einer vollen Rückerstattung berechtigt.
Ich habe mich da etwas mißverständlich ausgedrückt. Ich wäre sehr
wahrscheinlich gar nicht erst losgefahren, wenn ich gewußt hätte,
dass ich Garmisch nicht erreiche.
Na also. Du hast den Tag "sinnlos" in Zügen verbracht. Eigentlich ist es
eine für die Bahn freundliche Regelung, dass sie dir dafür nur den
Fahrpreis rückerstatten muss und damit weiterer Schadensersatz
ausgeschlossen ist.
Post by Detlev Bartsch
Ich sehe da keinen großen Unterschied,
ob ich bspw. eine Veranstaltung besuchen möchte und diese erst weit
nach Beginn erreichen würde - bzw. gar nicht - und die Reise abbreche
oder "nur" mir die Gegend anschaue möchte.
Natürlich nicht. Den "Sinn" auf deinen Wegen kannst nur du selbst
finden... ;-)
Post by Detlev Bartsch
Ein Erstattungsanspruch
besteht meiner Meinung nach in jedem Fall, wenn Ziel und Zweck der
Reise nicht erreicht werden.
Dann mach ihn geltend. Ich finde, die sollen zahlen für den Mist, den
sie bauen...

Grüße,
Till
Olaf Titz
2019-02-18 18:17:10 UTC
Permalink
Post by Detlev Bartsch
wahrscheinlich gar nicht erst losgefahren, wenn ich gewußt hätte,
dass ich Garmisch nicht erreiche. Ich sehe da keinen großen Unterschied,
ob ich bspw. eine Veranstaltung besuchen möchte und diese erst weit
nach Beginn erreichen würde - bzw. gar nicht - und die Reise abbreche
oder "nur" mir die Gegend anschaue möchte. Ein Erstattungsanspruch
besteht meiner Meinung nach in jedem Fall, wenn Ziel und Zweck der
Reise nicht erreicht werden.
Exakt.
Post by Detlev Bartsch
Ich zögere eher so aus gewissen "moralischen Gründen", weil ich
durchaus der Ansicht bin, dass die Bahn schon eine Leistung erbracht
hat, die ich auch angemessen entlohnen möchte, was sich aber bei
Wieso? Das ist ein klarer Fall von "geplante, gebuchte und bezahlte
Leistung wurde nicht erbracht". Was sonst noch passiert ist
interessiert nicht.

Olaf
--
***@inka.de <URL:http://sites.inka.de/~bigred/>
Besonders gerne trifft man auf das Bahnsteig-Trümmerfeld mit vollgepißter
Flachmoor-Unterführung in Kombination mit leerstehender, einsturzgefährdeter
Bahnhofswirtschaft und verrottender, abgesperrter Wartehalle. -- ras
Ralph A. Schmid, dk5ras
2019-02-19 07:27:40 UTC
Permalink
Post by Olaf Titz
Wieso? Das ist ein klarer Fall von "geplante, gebuchte und bezahlte
Leistung wurde nicht erbracht". Was sonst noch passiert ist
interessiert nicht.
Sehe ich mittlerweile ähnlich leidenschaftslos.


-ras
--
Ralph A. Schmid +49-171-3631223 +49-911-21650056
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/ http://www.kabuliyan.de/
Jan Marco Funke
2019-02-18 15:53:13 UTC
Permalink
Post by Detlev Bartsch
Post by U***@web.de
Gestern war am Rhein irgendwie der Wurm drin.
Wann ist denn mal nicht der Wurm drin?
Ist schon etwas her, die Älteren können sich noch dunkel dran erinnern. ;-)
Post by Detlev Bartsch
Wollte gestern einen Tagesausflug nach Garmisch machen.
Die einzigen sowohl bei Abfahrt als auch Ankunft pünktlichen Züge
waren ausgerechnet die oft gescholtenen NX RE7 von/nach Köln,
trotz Hangrutsch in Wuppertal.
Ich bin da gestern auch mit dem Fernverkehr einigermaßen pünktlich
durchgekommen. Hin mit dem Kukident-Express (IC 2013 Dortmund - Oberstdorf):

+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Dortmund Hbf | | 09:14 | IC 2013 |FR FB BT 1. |
| Wuppertal Hbf | 10:07 | 10:09 | | |
| Köln Hbf | 10:39 | 10:42 | | |
| Bonn Hbf | 11:18 | 11:20 | | |
| Remagen | 11:32 | 11:34 | | |
| Andernach | 11:44 | 11:46 | | |
| Koblenz Hbf | 11:58 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+

Was allerdings merkwürdig war: Im Onlinefahrplan war 9:14 Uhr als
Abfahrtszeit in Dortmund angegeben. In Dortmund Hbf wurde auf der
zentralen Abfahrtstafel in der Bahnhofshalle und auf den
Bahnsteiganzeigern 9:24 Uhr angezeigt. Tatsächlich abgefahren ist er
dann auch erst um 9:24 Uhr.

Bespannt war der Zug mit 120 + 101, letztere wurde abgerüstet kalt
mitgeschleppt. Nächste Besonderheit: Von Witten nach Hagen fuhr der IC
nicht den normalen Weg über Wetter, sondern über Wengern Ost, also auf
der anderen Seite der Ruhr. Durchfahrt durch Hagen Hbf ohne Halt, DB
Fernverkehr findet immer öfter gefallen daran, bisherige Systemhalte im
Ballungsraum Rhein/Ruhr auszulassen. Wobei der Kukident normalerweise
über die Ruhrstrecke fährt (dann Dortmund ab erst 9:52). Keine Ahnung,
aus welchem Gründen er momentan über die Wupper umgeleitet wird.

Von Wuppertal Hbf nach Vohwinkel fuhr der IC dann übers Gegengleis. Vor
Erreichen der Hangrutschstelle fragte ich mich noch, ob der Abstand
eines Gleises zum Hangrutsch denn überhaupt ausreichend ist. Aber der
Hangrutsch befindet sich genau auf Höhe des S-Bahnhofs Wuppertal Zoo und
im Bereich der Fernbahn liegen die beiden Gleise arg weit auseinander.
Da scheint es vor langer Zeit an der Fernbahn mal einen Bahnsteig
gegeben zu haben, von dem man heute zwar nichts mehr sieht, wegen dem
die Gleise aber heute noch weit auseinander liegen.

In Köln +8 oder 9, Bonn wurde genau -7 erreicht und das auf Gleis 2, zur
Zeit wegen der Sperrung des Bahnsteigs an Gleis 1 eigentlich das
Ausweich-Bahnsteiggleis für alle Züge in Richtung Köln. Der
Kukident-Express hat momentan eine ordentliche Fahrzeitreserve zwischen
Köln und Bonn. In Bonn verzögerte sich die Abfahrt allerdings etwas, da
dort planmäßig eine Überholung durch EC 9 vorgesehen war, der etwa 5
Minuten Verspätung hatte und erst gegen 11:20 Uhr abfuhr. Der
Kukident-Express mit +5 hinterher, die er aber bis Koblenz nahezu wieder
aufholen konnte.
Post by Detlev Bartsch
War der RE noch pünktlich via Deutz zum Dom, verhinderte
nur eine Viertelstunde später eine Stellwerksstörung die Ausfahrt
des ICEs. Warten und Schleichfahrt über die Südbrücke führten
zu +25 in Siegburg, die auch später nicht abgebaut wurden, im
Westerwald kam die Geschwindigkeitsanzeige nicht über 280 km/h
hinaus. Da war auch schon mal mehr drin.
Auch da hatte ich gestern mehr Glück. Ich habe allerdings einen RE300
mit Halt wirklich überall genommen:

+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Frankfurt(Main)Hbf | | 18:16 | ICE 812 |CK BR EH 1. |
| Frankfurt(M) Flughafen | 18:29 | 18:31 | | |
| Limburg Süd | 18:48 | 18:49 | | |
| Montabaur | 18:59 | 19:06 | | |
| Siegburg/Bonn | 19:26 | 19:27 | | |
| Köln/Bonn Flughafen | 19:37 | 19:39 | | |
| Köln Hbf | 19:55 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fahrzeit: 1:39; |

Ankunft Limburg Süd pünktlich. Etwa zwei bis drei Minuten später, als
ich dachte, jetzt könnte er aber langsam abfahren, überholte uns ein
anderer ICE in einem Affenzahn. Es dauerte nicht mehr lange, dann ging
es schon mit +4 weiter. Ankunft Montabaur zwei Minuten später gegen
19:01. Gegen 19:05 Uhr donnerte der ICE durch, wegen dem wir dort
planmäßig Aufenthalt hatten. Schon eine Minute später ging es pünktlich
weiter.

Die sieben Minuten Aufenthalt, die wir in Montabaur für die Überholung
hatten, haben gestern also ausgereicht, um gleich zwei Überholungen
durchzuführen, die erste schon in Limburg. Toll, wenn alles so perfekt
klappt! Die restliche Fahrt war ereignislos, Köln wurde pünktlich erreicht.
--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Marc Haber
2019-02-18 16:00:24 UTC
Permalink
Post by Jan Marco Funke
Auch da hatte ich gestern mehr Glück. Ich habe allerdings einen RE300
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Frankfurt(Main)Hbf | | 18:16 | ICE 812 |CK BR EH 1. |
| Frankfurt(M) Flughafen | 18:29 | 18:31 | | |
| Limburg Süd | 18:48 | 18:49 | | |
| Montabaur | 18:59 | 19:06 | | |
| Siegburg/Bonn | 19:26 | 19:27 | | |
| Köln/Bonn Flughafen | 19:37 | 19:39 | | |
| Köln Hbf | 19:55 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fahrzeit: 1:39; |
Der Wahre RE 300 kommt aus Stuttgart mit Halt in Vaihingen(Enz),
Heidelberg, Mannheim, Mainz und Wiesbaden.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Martin Theodor Ludwig
2019-02-18 23:43:42 UTC
Permalink
On Mon, 18 Feb 2019 17:00:24 +0100, Marc Haber
Post by Marc Haber
Post by Jan Marco Funke
Auch da hatte ich gestern mehr Glück. Ich habe allerdings einen RE300
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Frankfurt(Main)Hbf | | 18:16 | ICE 812 |CK BR EH 1. |
| Frankfurt(M) Flughafen | 18:29 | 18:31 | | |
| Limburg Süd | 18:48 | 18:49 | | |
| Montabaur | 18:59 | 19:06 | | |
| Siegburg/Bonn | 19:26 | 19:27 | | |
| Köln/Bonn Flughafen | 19:37 | 19:39 | | |
| Köln Hbf | 19:55 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fahrzeit: 1:39; |
Der Wahre RE 300 kommt aus Stuttgart mit Halt in Vaihingen(Enz),
Nicht (auch) Wiesloch-Walldorf (oder gar St. Ilgen)?
Post by Marc Haber
Heidelberg, Mannheim, Mainz und Wiesbaden.
SCNR2, Martin
--
Autoreisezüge in Europa: http://www.autoreisezuege.org
U***@web.de
2019-02-19 08:31:30 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Jan Marco Funke
Auch da hatte ich gestern mehr Glück. Ich habe allerdings einen RE300
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Frankfurt(Main)Hbf | | 18:16 | ICE 812 |CK BR EH 1. |
| Frankfurt(M) Flughafen | 18:29 | 18:31 | | |
| Limburg Süd | 18:48 | 18:49 | | |
| Montabaur | 18:59 | 19:06 | | |
| Siegburg/Bonn | 19:26 | 19:27 | | |
| Köln/Bonn Flughafen | 19:37 | 19:39 | | |
| Köln Hbf | 19:55 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fahrzeit: 1:39; |
Der Wahre RE 300 kommt aus Stuttgart mit Halt in Vaihingen(Enz),
Heidelberg, Mannheim, Mainz und Wiesbaden.
Oder bei Auslassung des einen und Doppelbedienung des anderen
Flughafens

+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| Bahnhof | Ankunft | Abfahrt | Zug |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| München Hbf | | 00:01| ICE 618|
| München-Pasing | 00:08| 00:09| |
| Augsburg Hbf | 00:30| 00:32| |
| Günzburg | 01:00| 01:02| |
| Ulm Hbf | 01:14| 01:16| |
| Plochingen | 01:58| 02:00| |
| Stuttgart Hbf | 02:16| 02:28| |
| Ludwigsburg | 02:37| 02:39| |
| Vaihingen(Enz) | 02:54| 02:55| |
| Pforzheim Hbf | 03:09| 03:11| |
| Karlsruhe Hbf | 03:33| 03:49| |
| Karlsruhe-Durlach | 03:53| 03:55| |
| Bruchsal | 04:04| 04:05| |
| Wiesloch-Walldorf | 04:16| 04:17| |
| Heidelberg Hbf | 04:26| 04:28| |
| Mannheim Hbf | 04:38| 04:40| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 05:12| 05:18| |
| Frankfurt(Main)Hbf | 05:33| 05:44| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 05:58| 06:01| |
| Limburg Süd | 06:18| 06:20| |
| Montabaur | 06:29| 06:30| |
| Siegburg/Bonn | 06:49| 06:50| |
| Köln Hbf | 07:05| 07:13| |
| Düsseldorf Hbf | 07:35| 07:37| |
| Duisburg Hbf | 07:49| 07:51| |
| Essen Hbf | 08:02| 08:04| |
| Bochum Hbf | 08:13| 08:14| |
| Dortmund Hbf | 08:27| | |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
Rolf Mantel
2019-02-19 09:09:12 UTC
Permalink
Post by U***@web.de
Post by Marc Haber
Post by Jan Marco Funke
Auch da hatte ich gestern mehr Glück. Ich habe allerdings einen RE300
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Frankfurt(Main)Hbf | | 18:16 | ICE 812 |CK BR EH 1. |
| Frankfurt(M) Flughafen | 18:29 | 18:31 | | |
| Limburg Süd | 18:48 | 18:49 | | |
| Montabaur | 18:59 | 19:06 | | |
| Siegburg/Bonn | 19:26 | 19:27 | | |
| Köln/Bonn Flughafen | 19:37 | 19:39 | | |
| Köln Hbf | 19:55 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fahrzeit: 1:39; |
Der Wahre RE 300 kommt aus Stuttgart mit Halt in Vaihingen(Enz),
Heidelberg, Mannheim, Mainz und Wiesbaden.
Oder bei Auslassung des einen und Doppelbedienung des anderen
Flughafens
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| Bahnhof | Ankunft | Abfahrt | Zug |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| München Hbf | | 00:01| ICE 618|
| München-Pasing | 00:08| 00:09| |
| Augsburg Hbf | 00:30| 00:32| |
| Günzburg | 01:00| 01:02| |
| Ulm Hbf | 01:14| 01:16| |
| Plochingen | 01:58| 02:00| |
| Stuttgart Hbf | 02:16| 02:28| |
| Ludwigsburg | 02:37| 02:39| |
| Vaihingen(Enz) | 02:54| 02:55| |
| Pforzheim Hbf | 03:09| 03:11| |
| Karlsruhe Hbf | 03:33| 03:49| |
| Karlsruhe-Durlach | 03:53| 03:55| |
| Bruchsal | 04:04| 04:05| |
| Wiesloch-Walldorf | 04:16| 04:17| |
| Heidelberg Hbf | 04:26| 04:28| |
| Mannheim Hbf | 04:38| 04:40| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 05:12| 05:18| |
| Frankfurt(Main)Hbf | 05:33| 05:44| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 05:58| 06:01| |
| Limburg Süd | 06:18| 06:20| |
| Montabaur | 06:29| 06:30| |
| Siegburg/Bonn | 06:49| 06:50| |
| Köln Hbf | 07:05| 07:13| |
| Düsseldorf Hbf | 07:35| 07:37| |
| Duisburg Hbf | 07:49| 07:51| |
| Essen Hbf | 08:02| 08:04| |
| Bochum Hbf | 08:13| 08:14| |
| Dortmund Hbf | 08:27| | |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
Der zählt, im Gegensatz zu dem auf der Rheinstrecke, tatsächlich als
RE300, der andere ist nur ein RE250.
Marc Haber
2019-02-19 11:04:30 UTC
Permalink
Post by Rolf Mantel
Post by U***@web.de
Post by Marc Haber
Post by Jan Marco Funke
Auch da hatte ich gestern mehr Glück. Ich habe allerdings einen RE300
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Frankfurt(Main)Hbf | | 18:16 | ICE 812 |CK BR EH 1. |
| Frankfurt(M) Flughafen | 18:29 | 18:31 | | |
| Limburg Süd | 18:48 | 18:49 | | |
| Montabaur | 18:59 | 19:06 | | |
| Siegburg/Bonn | 19:26 | 19:27 | | |
| Köln/Bonn Flughafen | 19:37 | 19:39 | | |
| Köln Hbf | 19:55 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fahrzeit: 1:39; |
Der Wahre RE 300 kommt aus Stuttgart mit Halt in Vaihingen(Enz),
Heidelberg, Mannheim, Mainz und Wiesbaden.
Oder bei Auslassung des einen und Doppelbedienung des anderen
Flughafens
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| Bahnhof | Ankunft | Abfahrt | Zug |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| München Hbf | | 00:01| ICE 618|
| München-Pasing | 00:08| 00:09| |
| Augsburg Hbf | 00:30| 00:32| |
| Günzburg | 01:00| 01:02| |
| Ulm Hbf | 01:14| 01:16| |
| Plochingen | 01:58| 02:00| |
| Stuttgart Hbf | 02:16| 02:28| |
| Ludwigsburg | 02:37| 02:39| |
| Vaihingen(Enz) | 02:54| 02:55| |
| Pforzheim Hbf | 03:09| 03:11| |
| Karlsruhe Hbf | 03:33| 03:49| |
| Karlsruhe-Durlach | 03:53| 03:55| |
| Bruchsal | 04:04| 04:05| |
| Wiesloch-Walldorf | 04:16| 04:17| |
| Heidelberg Hbf | 04:26| 04:28| |
| Mannheim Hbf | 04:38| 04:40| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 05:12| 05:18| |
| Frankfurt(Main)Hbf | 05:33| 05:44| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 05:58| 06:01| |
| Limburg Süd | 06:18| 06:20| |
| Montabaur | 06:29| 06:30| |
| Siegburg/Bonn | 06:49| 06:50| |
| Köln Hbf | 07:05| 07:13| |
| Düsseldorf Hbf | 07:35| 07:37| |
| Duisburg Hbf | 07:49| 07:51| |
| Essen Hbf | 08:02| 08:04| |
| Bochum Hbf | 08:13| 08:14| |
| Dortmund Hbf | 08:27| | |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
Der zählt, im Gegensatz zu dem auf der Rheinstrecke, tatsächlich als
RE300, der andere ist nur ein RE250.
RE300 ist nur ächt unter Bedienung von Wiesbaden.
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
U***@web.de
2019-02-19 12:47:22 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Rolf Mantel
Post by U***@web.de
Post by Marc Haber
Post by Jan Marco Funke
Auch da hatte ich gestern mehr Glück. Ich habe allerdings einen RE300
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Frankfurt(Main)Hbf | | 18:16 | ICE 812 |CK BR EH 1. |
| Frankfurt(M) Flughafen | 18:29 | 18:31 | | |
| Limburg Süd | 18:48 | 18:49 | | |
| Montabaur | 18:59 | 19:06 | | |
| Siegburg/Bonn | 19:26 | 19:27 | | |
| Köln/Bonn Flughafen | 19:37 | 19:39 | | |
| Köln Hbf | 19:55 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fahrzeit: 1:39; |
Der Wahre RE 300 kommt aus Stuttgart mit Halt in Vaihingen(Enz),
Heidelberg, Mannheim, Mainz und Wiesbaden.
Oder bei Auslassung des einen und Doppelbedienung des anderen
Flughafens
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| Bahnhof | Ankunft | Abfahrt | Zug |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| München Hbf | | 00:01| ICE 618|
| München-Pasing | 00:08| 00:09| |
| Augsburg Hbf | 00:30| 00:32| |
| Günzburg | 01:00| 01:02| |
| Ulm Hbf | 01:14| 01:16| |
| Plochingen | 01:58| 02:00| |
| Stuttgart Hbf | 02:16| 02:28| |
| Ludwigsburg | 02:37| 02:39| |
| Vaihingen(Enz) | 02:54| 02:55| |
| Pforzheim Hbf | 03:09| 03:11| |
| Karlsruhe Hbf | 03:33| 03:49| |
| Karlsruhe-Durlach | 03:53| 03:55| |
| Bruchsal | 04:04| 04:05| |
| Wiesloch-Walldorf | 04:16| 04:17| |
| Heidelberg Hbf | 04:26| 04:28| |
| Mannheim Hbf | 04:38| 04:40| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 05:12| 05:18| |
| Frankfurt(Main)Hbf | 05:33| 05:44| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 05:58| 06:01| |
| Limburg Süd | 06:18| 06:20| |
| Montabaur | 06:29| 06:30| |
| Siegburg/Bonn | 06:49| 06:50| |
| Köln Hbf | 07:05| 07:13| |
| Düsseldorf Hbf | 07:35| 07:37| |
| Duisburg Hbf | 07:49| 07:51| |
| Essen Hbf | 08:02| 08:04| |
| Bochum Hbf | 08:13| 08:14| |
| Dortmund Hbf | 08:27| | |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
Der zählt, im Gegensatz zu dem auf der Rheinstrecke, tatsächlich als
RE300, der andere ist nur ein RE250.
RE300 ist nur ächt unter Bedienung von Wiesbaden.
Was Du nicht alles definierst.

Er ist nur aecht, wenn er auch 300 fahren kann.

Hier Würzburg! Dieser ICE fährt nach Frankfurt über Flughafen!
Bitte beachten Sie, daß der RE160 sie deutlich schneller
zum Frankfurter Hbf bringt!

ICE 1228



+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| Bahnhof | Ankunft | Abfahrt | Zug |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| München Hbf | | 10:55| ICE 1228|
| Nürnberg Hbf | 11:57| 12:00| |
| Würzburg Hbf | 12:52| 13:01| |
| Fulda | 13:31| 13:33| |
| Kassel-Wilhelmshöhe | 14:01| 14:03| |
| Warburg(Westf) | 14:31| 14:33| |
| Altenbeken | 14:54| 14:56| |
| Paderborn Hbf | 15:08| 15:10| |
| Lippstadt | 15:24| 15:26| |
| Soest | 15:35| 15:37| |
| Hamm(Westf) | 15:51| 15:56| |
| Dortmund Hbf | 16:14| 16:16| |
| Bochum Hbf | 16:27| 16:28| |
| Essen Hbf | 16:38| 16:40| |
| Duisburg Hbf | 16:52| 16:55| |
| Düsseldorf Hbf | 17:06| 17:08| |
| Köln Messe/Deutz Gl.11-12 | 17:29| 17:33| |
| Siegburg/Bonn | 17:45| 17:46| |
| Montabaur | 18:05| 18:06| |
| Limburg Süd | 18:15| 18:20| |
| Wiesbaden Hbf | 18:40| 18:46| |
| Mainz Hbf | 18:55| 18:57| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 19:15| 19:19| |
| Frankfurt(Main)Hbf | 19:33| | |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+

Auch tun Reisende zum Flughafen gut daran, rechtzeitig im ersten Zugteil
über Aschaffenburg und Frankfurt Hbf Platz genommen zu haben!

+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| Bahnhof | Ankunft | Abfahrt | Zug |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| München Hbf | | 10:55| ICE 720|
| Nürnberg Hbf | 11:57| 12:00| |
| Würzburg Hbf | 12:52| 12:56| |
| Aschaffenburg Hbf | 13:32| 13:33| |
| Frankfurt(Main)Hbf | 14:04| 14:10| |
| Frankfurt(M) Flughafen Fernbf | 14:22| 14:25| |
| Köln Messe/Deutz Gl.11-12 | 15:14| 15:17| |
| Düsseldorf Hbf | 15:36| 15:38| |
| Duisburg Hbf | 15:49| 15:51| |
| Essen Hbf | 16:02| 16:04| |
| Bochum Hbf | 16:14| 16:15| |
| Dortmund Hbf | 16:27| | |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
U***@web.de
2019-02-18 16:38:34 UTC
Permalink
Post by Jan Marco Funke
Post by Detlev Bartsch
Post by U***@web.de
Gestern war am Rhein irgendwie der Wurm drin.
Wann ist denn mal nicht der Wurm drin?
Ist schon etwas her, die Älteren können sich noch dunkel dran erinnern. ;-)
Post by Detlev Bartsch
Wollte gestern einen Tagesausflug nach Garmisch machen.
Die einzigen sowohl bei Abfahrt als auch Ankunft pünktlichen Züge
waren ausgerechnet die oft gescholtenen NX RE7 von/nach Köln,
trotz Hangrutsch in Wuppertal.
Ich bin da gestern auch mit dem Fernverkehr einigermaßen pünktlich
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Dortmund Hbf | | 09:14 | IC 2013 |FR FB BT 1. |
| Wuppertal Hbf | 10:07 | 10:09 | | |
| Köln Hbf | 10:39 | 10:42 | | |
| Bonn Hbf | 11:18 | 11:20 | | |
| Remagen | 11:32 | 11:34 | | |
| Andernach | 11:44 | 11:46 | | |
| Koblenz Hbf | 11:58 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
Was allerdings merkwürdig war: Im Onlinefahrplan war 9:14 Uhr als
Abfahrtszeit in Dortmund angegeben. In Dortmund Hbf wurde auf der
zentralen Abfahrtstafel in der Bahnhofshalle und auf den
Bahnsteiganzeigern 9:24 Uhr angezeigt. Tatsächlich abgefahren ist er
dann auch erst um 9:24 Uhr.
Sehr schnelle Anpassung Rutschung Wuppertal?
Hmm. für den 10. Februar finde ich 9:26 ab.

Außerdem sollten die an ihrer Darstellung arbeiten:

"+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| Bahnhof | Ankunft | Abfahrt | Zug |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
| Dortmund Hbf | | 09:14| IC 2013|
| Wuppertal Hbf | 10:07| 10:09| RE 2013|
| Köln Hbf | 10:39| 10:42| |
| Bonn Hbf | 11:18| 11:20| |
| Remagen | 11:32| 11:34| |
| Andernach | 11:44| 11:46| |
| Koblenz Hbf | 11:58| 12:00| |
| Mainz Hbf | 13:10| 13:12| |
| Mannheim Hbf | 13:52| 13:54| |
| Heidelberg Hbf | 14:04| 14:06| |
| Stuttgart Hbf | 14:46| 14:58| |
| Plochingen | 15:12| 15:14| |
| Göppingen | 15:26| 15:28| |
| Ulm Hbf | 16:13| 16:15| |
| Memmingen | 16:43| 16:45| |
| Kempten(Allgäu)Hbf | 17:07| 17:09| |
| Immenstadt | 17:24| 17:43| |
| Sonthofen | 17:51| 17:53| |
| Fischen | 18:01| 18:03| |
| Oberstdorf | 18:13| | |
+-----------------------------------+-----------+-----------+----------+
Verkehrstage
nicht täglich 17. bis 24. Feb 2019 Sa, So


Bemerkungen
Reservierungen für Fahrräder: Im Reisezentrum und bei DB Agenturen
(Ulm Hbf --> Oberstdorf
)
Fahrradmitnahme begrenzt möglich
Fahrradmitnahme reservierungspflichtig
Bordbistro


Richtung"

Hier ist nicht erkennbar, daß die Zuggattung etwa nach Wuppertal
geändert würde.
Post by Jan Marco Funke
Bespannt war der Zug mit 120 + 101, letztere wurde abgerüstet kalt
mitgeschleppt. Nächste Besonderheit: Von Witten nach Hagen fuhr der IC
nicht den normalen Weg über Wetter,
Dort Bahnsteigpfriemelung.
https://bauinfos.deutschebahn.com/docs/fernverkehr/IC_32.pdf
Post by Jan Marco Funke
sondern über Wengern Ost, also auf
der anderen Seite der Ruhr. Durchfahrt durch Hagen Hbf ohne Halt, DB
Fernverkehr findet immer öfter gefallen daran, bisherige Systemhalte im
Ballungsraum Rhein/Ruhr auszulassen.
Ist bei Streckenwechsel nicht soo selten.
Post by Jan Marco Funke
Wobei der Kukident normalerweise
über die Ruhrstrecke fährt (dann Dortmund ab erst 9:52).
Huch, ich kenne 9:50.

+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Dortmund Hbf | | 09:50 | IC 2013 |FR FB BT 1. |
| Andernach | 12:03 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Fahrzeit: 2:13; |
| fährt nicht täglich, 5. bis 11. Apr 2019, 28. Apr |
Post by Jan Marco Funke
Keine Ahnung,
aus welchem Gründen er momentan über die Wupper umgeleitet wird.
Von Wuppertal Hbf nach Vohwinkel fuhr der IC dann übers Gegengleis. Vor
Erreichen der Hangrutschstelle fragte ich mich noch, ob der Abstand
eines Gleises zum Hangrutsch denn überhaupt ausreichend ist. Aber der
Hangrutsch befindet sich genau auf Höhe des S-Bahnhofs Wuppertal Zoo und
im Bereich der Fernbahn liegen die beiden Gleise arg weit auseinander.
Da scheint es vor langer Zeit an der Fernbahn mal einen Bahnsteig
gegeben zu haben, von dem man heute zwar nichts mehr sieht,
Habe man weggegraben.
https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Wuppertal_Zoologischer_Garten#Heutige_Nutzung
Post by Jan Marco Funke
wegen dem
die Gleise aber heute noch weit auseinander liegen.
In Köln +8 oder 9, Bonn wurde genau -7 erreicht und das auf Gleis 2, zur
Zeit wegen der Sperrung des Bahnsteigs an Gleis 1 eigentlich das
Ausweich-Bahnsteiggleis für alle Züge in Richtung Köln. Der
Kukident-Express hat momentan eine ordentliche Fahrzeitreserve zwischen
Köln und Bonn. In Bonn verzögerte sich die Abfahrt allerdings etwas, da
dort
Nein, vorher, vgl. Planankunftszeiten.

Ggf. Auskunft Köln - Bonn für gestern ziehen.
Post by Jan Marco Funke
planmäßig eine Überholung durch EC 9 vorgesehen war, der etwa 5
Minuten Verspätung hatte und erst gegen 11:20 Uhr abfuhr. Der
Kukident-Express mit +5 hinterher, die er aber bis Koblenz nahezu wieder
aufholen konnte.
Ja dann...

Gruß, ULF
Jan Marco Funke
2019-02-18 18:01:19 UTC
Permalink
Post by U***@web.de
Post by Jan Marco Funke
Ich bin da gestern auch mit dem Fernverkehr einigermaßen pünktlich
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Dortmund Hbf | | 09:14 | IC 2013 |FR FB BT 1. |
| Wuppertal Hbf | 10:07 | 10:09 | | |
| Köln Hbf | 10:39 | 10:42 | | |
| Bonn Hbf | 11:18 | 11:20 | | |
| Remagen | 11:32 | 11:34 | | |
| Andernach | 11:44 | 11:46 | | |
| Koblenz Hbf | 11:58 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
Was allerdings merkwürdig war: Im Onlinefahrplan war 9:14 Uhr als
Abfahrtszeit in Dortmund angegeben. In Dortmund Hbf wurde auf der
zentralen Abfahrtstafel in der Bahnhofshalle und auf den
Bahnsteiganzeigern 9:24 Uhr angezeigt. Tatsächlich abgefahren ist er
dann auch erst um 9:24 Uhr.
Sehr schnelle Anpassung Rutschung Wuppertal?
Hmm. für den 10. Februar finde ich 9:26 ab.
Bei der Buchung am 27.01. war im Hafas schon ein Hinweis drin, dass der
IC voraussichtlich 5 Minuten eher abfahren werde. Auf dem Onlinticket
steht Dortmund ab 9.29 Uhr.
Post by U***@web.de
Post by Jan Marco Funke
Bespannt war der Zug mit 120 + 101, letztere wurde abgerüstet kalt
mitgeschleppt. Nächste Besonderheit: Von Witten nach Hagen fuhr der IC
nicht den normalen Weg über Wetter,
Dort Bahnsteigpfriemelung.
https://bauinfos.deutschebahn.com/docs/fernverkehr/IC_32.pdf
Aha, danke!
Post by U***@web.de
Post by Jan Marco Funke
Wobei der Kukident normalerweise
über die Ruhrstrecke fährt (dann Dortmund ab erst 9:52).
Huch, ich kenne 9:50.
Dann war 9:52 Uhr im alten Fahrplan. Damals kam der Zug noch aus
Leipzig/Magdeburg/Hannover und stand 20 Minuten in Dortmund herum, um
von der einen in die andere Linientrasse zu wechseln.
Post by U***@web.de
Post by Jan Marco Funke
Von Wuppertal Hbf nach Vohwinkel fuhr der IC dann übers Gegengleis. Vor
Erreichen der Hangrutschstelle fragte ich mich noch, ob der Abstand
eines Gleises zum Hangrutsch denn überhaupt ausreichend ist. Aber der
Hangrutsch befindet sich genau auf Höhe des S-Bahnhofs Wuppertal Zoo und
im Bereich der Fernbahn liegen die beiden Gleise arg weit auseinander.
Da scheint es vor langer Zeit an der Fernbahn mal einen Bahnsteig
gegeben zu haben, von dem man heute zwar nichts mehr sieht,
Habe man weggegraben.
https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Wuppertal_Zoologischer_Garten#Heutige_Nutzung
Wann, wird leider nicht erwähnt. Mit Inbetriebnahme der S-Bahn könnte
eventuell sein.
Post by U***@web.de
Post by Jan Marco Funke
wegen dem
die Gleise aber heute noch weit auseinander liegen.
In Köln +8 oder 9, Bonn wurde genau -7 erreicht und das auf Gleis 2, zur
Zeit wegen der Sperrung des Bahnsteigs an Gleis 1 eigentlich das
Ausweich-Bahnsteiggleis für alle Züge in Richtung Köln. Der
Kukident-Express hat momentan eine ordentliche Fahrzeitreserve zwischen
Köln und Bonn. In Bonn verzögerte sich die Abfahrt allerdings etwas, da
dort
Nein, vorher, vgl. Planankunftszeiten.
Ggf. Auskunft Köln - Bonn für gestern ziehen.
Stimmt. Die Überholung hätte planmäßig eigentlich irgendwo zwischen Köln
und Bonn stattfinden müssen. Gut für die Aus- und Umsteiger in Bonn,
dass man es außerplanmäßig nach dort verlegt hat.
--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
U***@web.de
2019-02-19 15:14:06 UTC
Permalink
Post by Jan Marco Funke
Post by U***@web.de
Post by Jan Marco Funke
Von Wuppertal Hbf nach Vohwinkel fuhr der IC dann übers Gegengleis. Vor
Erreichen der Hangrutschstelle fragte ich mich noch, ob der Abstand
eines Gleises zum Hangrutsch denn überhaupt ausreichend ist. Aber der
Hangrutsch befindet sich genau auf Höhe des S-Bahnhofs Wuppertal Zoo und
im Bereich der Fernbahn liegen die beiden Gleise arg weit auseinander.
Da scheint es vor langer Zeit an der Fernbahn mal einen Bahnsteig
gegeben zu haben, von dem man heute zwar nichts mehr sieht,
Habe man weggegraben.
https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Wuppertal_Zoologischer_Garten#Heutige_Nutzung
Wann, wird leider nicht erwähnt. Mit Inbetriebnahme der S-Bahn könnte
eventuell sein.
Willst Du mal mit RE an einen reinen S-Bahn-Haltepunkt?
Höntrup, leider dann ohne Tageslicht: https://bauinfos.deutschebahn.com/docs/nrw/infos/RE1_6_22-24022019_fahrplan.pdf

Gruß, ULF
U***@web.de
2019-02-19 15:21:43 UTC
Permalink
Post by Jan Marco Funke
Post by U***@web.de
Post by Jan Marco Funke
Ich bin da gestern auch mit dem Fernverkehr einigermaßen pünktlich
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Dortmund Hbf | | 09:14 | IC 2013 |FR FB BT 1. |
| Wuppertal Hbf | 10:07 | 10:09 | | |
| Köln Hbf | 10:39 | 10:42 | | |
| Bonn Hbf | 11:18 | 11:20 | | |
| Remagen | 11:32 | 11:34 | | |
| Andernach | 11:44 | 11:46 | | |
| Koblenz Hbf | 11:58 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
Was allerdings merkwürdig war: Im Onlinefahrplan war 9:14 Uhr als
Abfahrtszeit in Dortmund angegeben. In Dortmund Hbf wurde auf der
zentralen Abfahrtstafel in der Bahnhofshalle und auf den
Bahnsteiganzeigern 9:24 Uhr angezeigt. Tatsächlich abgefahren ist er
dann auch erst um 9:24 Uhr.
Sehr schnelle Anpassung Rutschung Wuppertal?
Hmm. für den 10. Februar finde ich 9:26 ab.
Bei der Buchung am 27.01. war im Hafas schon ein Hinweis drin, dass der
IC voraussichtlich 5 Minuten eher abfahren werde. Auf dem Onlinticket
steht Dortmund ab 9.29 Uhr.
Ist da am Ende ein schnöder Fipptehler in den Kundenfahrplan
gekommen, durch den die Abfahrt ein ganzes Viertelstündchen
früher gelegt wurde? Die Minutenzehnerstelle scheint in den
Betriebsfahrplänen ja abzuweichen. Und nachdem das der
Ausgangsbahnhof ist, von der Bereitstellung ab Dortmund Bbf(?)
einmal abgesehen...

Gruß, ULF
Jan Marco Funke
2019-02-19 15:31:59 UTC
Permalink
Post by U***@web.de
Ist da am Ende ein schnöder Fipptehler in den Kundenfahrplan
gekommen, durch den die Abfahrt ein ganzes Viertelstündchen
früher gelegt wurde?
Das vermute ich auch.
--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Jan Marco Funke
2019-02-22 17:43:45 UTC
Permalink
Post by U***@web.de
Post by Jan Marco Funke
Von Wuppertal Hbf nach Vohwinkel fuhr der IC dann übers Gegengleis. Vor
Erreichen der Hangrutschstelle fragte ich mich noch, ob der Abstand
eines Gleises zum Hangrutsch denn überhaupt ausreichend ist. Aber der
Hangrutsch befindet sich genau auf Höhe des S-Bahnhofs Wuppertal Zoo und
im Bereich der Fernbahn liegen die beiden Gleise arg weit auseinander.
Da scheint es vor langer Zeit an der Fernbahn mal einen Bahnsteig
gegeben zu haben, von dem man heute zwar nichts mehr sieht,
Habe man weggegraben.
https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Wuppertal_Zoologischer_Garten#Heutige_Nutzung
Die DB hat eine kreative Lösung gefunden, das Hangrutschgleis zügig
wieder befahrbar zu machen. Sie verlegt das betreffende Gleis auf die
Freifläche des ehemaligen Bahnsteigs:

| Wuppertal: Durch Gleisverlegung nach Hangrutsch fahren voraussichtlich
| ab Freitag, 1. März alle planmäßigen Züge wieder
| Reparaturmaßnahmen nach Hangrutsch in Vorbereitung
|
| Nach einem Hangrutsch Mitte Februar im Bereich Wuppertal Zoologischer
| Garten hat die Deutsche Bahn jetzt damit begonnen, das gesperrte Gleis
| einige Meter in Richtung Haltepunkt zu verlegen.
|
| Die Gleis- und Oberleitungsarbeiten sollen voraussichtlich am 1. März,
| mit Betriebsbeginn, beendet sein.
|
| Dann können alle Züge wieder planmäßig fahren. Es kann noch zu
| Verspätungen im Minutenbereich kommen, weil die über dieses Gleis
| fahrenden Züge langsamer etwas fahren müssen.
|
| Wann und in welchem Umfang Reparaturmaßnahmen zur
| Hangbefestigung erfolgen, steht noch nicht abschließend fest.
|
| Wir bitten die Reisenden um Verständnis für die entstandenen
| Beeinträchtigungen.

https://www.deutschebahn.com/pr-duesseldorf-de/aktuell/verkehrsmeldungenbaustellen/Wuppertal-Durch-Gleisverlegung-nach-Hangrutsch-fahren-voraussichtlich-ab-Freitag-1-Maerz-alle-planmaessigen-Zuege-wieder-3822636

Langsamer fahren ist schön und gut. Mich würde noch interessieren, ob
wie in Rastatt Messsysteme installiert werden, die bei weiterem
Nachrutschen des Hangs sofort im Stellwerk Alarm schlagen.

Der Hangrutsch in Willebadessen war Kameraüberwacht, bevor die Strecke
zur Umfahrung der Gefahrenstelle in den neuen Eggetunnel verlegt wurde.
--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
U***@web.de
2019-02-19 13:21:01 UTC
Permalink
Post by Jan Marco Funke
Post by Detlev Bartsch
Post by U***@web.de
Gestern war am Rhein irgendwie der Wurm drin.
Wann ist denn mal nicht der Wurm drin?
Ist schon etwas her, die Älteren können sich noch dunkel dran erinnern. ;-)
Post by Detlev Bartsch
Wollte gestern einen Tagesausflug nach Garmisch machen.
Die einzigen sowohl bei Abfahrt als auch Ankunft pünktlichen Züge
waren ausgerechnet die oft gescholtenen NX RE7 von/nach Köln,
trotz Hangrutsch in Wuppertal.
Ich bin da gestern auch mit dem Fernverkehr einigermaßen pünktlich
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Bahnhof | An | Ab | Zug Nr. | Bemerkungen |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Dortmund Hbf | | 09:14 | IC 2013 |FR FB BT 1. |
| Wuppertal Hbf | 10:07 | 10:09 | | |
| Köln Hbf | 10:39 | 10:42 | | |
| Bonn Hbf | 11:18 | 11:20 | | |
| Remagen | 11:32 | 11:34 | | |
| Andernach | 11:44 | 11:46 | | |
| Koblenz Hbf | 11:58 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
Was allerdings merkwürdig war: Im Onlinefahrplan war 9:14 Uhr als
Abfahrtszeit in Dortmund angegeben. In Dortmund Hbf wurde auf der
zentralen Abfahrtstafel in der Bahnhofshalle und auf den
Bahnsteiganzeigern 9:24 Uhr angezeigt. Tatsächlich abgefahren ist er
dann auch erst um 9:24 Uhr.
Bespannt war der Zug mit 120 + 101, letztere wurde abgerüstet kalt
mitgeschleppt. Nächste Besonderheit: Von Witten nach Hagen fuhr der IC
nicht den normalen Weg über Wetter, sondern über Wengern Ost, also auf
der anderen Seite der Ruhr. Durchfahrt durch Hagen Hbf ohne Halt, DB
Fernverkehr findet immer öfter gefallen daran, bisherige Systemhalte
Für den ist nun 2042 von Leipzig zuständig. Kukident
ab Hagen ist nicht.
Post by Jan Marco Funke
im
Ballungsraum Rhein/Ruhr auszulassen. Wobei der Kukident normalerweise
über die Ruhrstrecke fährt (dann Dortmund ab erst 9:52). Keine Ahnung,
aus welchem Gründen er momentan über die Wupper umgeleitet wird.
Versuche ich auch noch herauszufinden. Wochenends fährt er ja
über Rüdesheim und muß im Alpenvorland in den Plan passen.

Aber auch heute war Wuppertal angesagt.
Bodo G. Meier
2019-02-16 20:21:02 UTC
Permalink
Post by Michael Platen
gestern hatte ich mal wieder einen freien Tag und das sonnige Wetter
forderte mal wieder zu einen Besuch am Meer heraus.
Allerdings wurde mein ursprünglicher Reiseplan
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
| Köln Messe/Deutz | | 07:33 | RE 10904 |1. FB IX |
| Aachen Hbf | 08:44 | 09:04 | R 5030 |2. |
| Welkenraedt | 09:19 | 09:26 | IC 532 |3. |
| Oostende | 12:18 | | | |
+-------------------------+--------+--------+----------+----------------+
[...]
Danke!

Gruss,
Bodo
Loading...