Discussion:
Schweiz: Vergabeentscheid zur Waldenburgerbahn
Add Reply
Patrick Rudin
2018-10-23 12:37:22 UTC
Antworten
Permalink
So, nun ist klar, wer die neuen Züge (nach der Umspurung auf 1000 mm)
für dei Waldenburgerbahn (Liestal-Waldenburg) liefern wird.

Es ist...

*trommelwirbel*

STADLER!

https://www.blt.ch/uploads/media/BLT_MM_2018-10-24_Die_BLT_beschafft_zehn_neue_Fahrzeuge_f%C3%BCr_die_Waldenburgerbahn.pdf

Kurz gesagt: 7-teilig, 45 Meter lang, 100 Prozent Niederflur, sieben
Türen, 55 Tonnen, Automatic Train Operation Stufe 2 vorbereitet. Hat das
Ding eigentlich keinen Namen?

Bestellung im Frühling 2019, Lieferung ab Ende 2021, ab Ende 2022 dann
auf der umgespurten Waldenburgerbahn...


Grüsse

Patrick
Reinhard Greulich
2018-10-23 18:10:12 UTC
Antworten
Permalink
Post by Patrick Rudin
Kurz gesagt: 7-teilig, 45 Meter lang, 100 Prozent Niederflur, sieben
Türen, 55 Tonnen, Automatic Train Operation Stufe 2 vorbereitet. Hat das
Ding eigentlich keinen Namen?
Bestimmt LISEL oder so. Leichtes innovatives siebenteiliges
Elektrodings.

Gruß - Reinhard.
--
70086
~=@=~
Thorsten Klein
2018-10-23 21:32:24 UTC
Antworten
Permalink
Post by Reinhard Greulich
Post by Patrick Rudin
Kurz gesagt: 7-teilig, 45 Meter lang, 100 Prozent Niederflur, sieben
Türen, 55 Tonnen, Automatic Train Operation Stufe 2 vorbereitet. Hat das
Ding eigentlich keinen Namen?
Bestimmt LISEL oder so. Leichtes innovatives siebenteiliges
Elektrodings.
Oder PASEA: Plastikbomber auf Schienen mit viel Elektronik die ausfallen
kann :-p

Thorsten Klein
2018-10-23 21:26:59 UTC
Antworten
Permalink
Post by Patrick Rudin
So, nun ist klar, wer die neuen Züge (nach der Umspurung auf 1000 mm)
für dei Waldenburgerbahn (Liestal-Waldenburg) liefern wird.
Es ist...
*trommelwirbel*
STADLER!
*gähn*
Der Einheitsbrei geht weiter.

Bald kann man nur noch Post- und Kieszüge fotografieren.
Loading...